Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Buch der Woche
Tea Time mit Jane Austen
Rezepte und Zitate
Tea Time mit Jane Austen
Die Tea Time – eine Tradition, die sich nicht nur in Großbritannien enormer Beliebtheit erfreut. Tee und das Reichen von kleinen kulinarischen Köstlichkeiten wurden bereits zu Jane Austens Zeit am Nachmittag ausführlich zelebriert. Dies zeigt sich in vielen ihrer Romane sowie in der Überlieferung, dass Jane Austen auch in ihrer Familie für die Verwaltung des kostbaren Tees zuständig war. weiterlesen...
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Silvino Alves da Silva Neto
27.02.2019 in Chur (CH)
Andreas Holzem / Wolfgang Zimmermann
13.04.2019 in Stuttgart
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
Ulrike Endesfelder im Jan Thorbecke Verlag
Biographie von Ulrike Endesfelder
Die Biophysikerin Ulrike Endesfelder forscht am Max-Planck-Institut für terrestrische Mikrobiologie in Marburg zu hochaufgelöster Zellbiologie. Mithilfe von hochauflösender Fluoreszenzmikroskopie analysiert sie intrazelluläre Strukturen mit hohem Kontrast und verfolgt die Dynamiken einzelner Moleküle in lebenden Zellen.
Alle Titel von Ulrike Endesfelder im Jan Thorbecke Verlag
Titel: 1 bis 2
von insgesamt 2
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Ich frag' ja nur
Jonas Peters / Ulrike Endesfelder / Miriam Akkermann (Hg.)
Ich frag' ja nur
Grenzen unseres Wissens

Die Vielzahl offener Fragen zeugt von der faszinierenden Komplexität der Welt, in der wir leben. Schon immer begaben sich Menschen in und außerhalb der Wissenschaft auf die spannende Suche nach Antworten.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,00*
€ 7,00*
Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018
Ulrike Endesfelder / Miriam Akkermann (Hg.)
Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018
Kalendertradition der Akademie der Wissenschaften im 18. und 19. Jahrhundert, aufgegriffen und kommentiert von jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern

Zu ihrer Finanzierung bekam die frisch gegründete Societät der Wissenschaften in Berlin am 10. Mai 1700 das Kalender-Privileg verliehen. Mit den verschiedenen Kalendertypen wie Haushaltungs-, Taschen- oder auch genealogischen, jüdischen und astronomischen Kalendern wurden auch verschiedenste Beiträge zur Geschichte, Literatur und Musik oder den Naturwissenschaften abgedruckt.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 14,00*
Titel: 1 bis 2
von insgesamt 2
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum