Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnungen
Friedrich-Ebert-Preis für die beste Dissertation oder Habilitation

Dr. phil. Janosch Pastewka
Koalitionen statt Klassenkampf
Der sächsische Landtag in der Weimarer Republik 1918–1933
Reihe: Studien und Schriften zur Geschichte der Sächsischen Landtage, Band 3

Der sächsische Landtag in der Weimarer Republik war weit mehr als eine Bühne für den Klassenkampf oder die gescheiterte Vorgeschichte des Nationalsozialismus. Im Landesparlament, dem zentralen Ort für öffentliche Debatten, gelang es, Gemeinsinn zu stiften, bis die parlamentarische Ordnung in den 1930er Jahren zunehmend erodierte.

Lesen Sie hier weitere Informationen ...
Buch der Woche
Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart (Hg.)
Gotteszelt und Großskulptur
Kirchenbau der Nachkriegsmoderne in Baden-Württemberg
Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart  (Hg.): Gotteszelt und Großskulptur
Baden-Württemberg besitzt einen hochwertigen Bestand von Kirchen der 1960er und 1970er Jahre. Beflügelt von einer erneuerten Liturgie, modernen Baustoffen und einem freien Formverständnis entstanden puristische Kuben, assoziationsreiche Zelte und Großskulpturen aus Beton. weiterlesen...
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.

Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte

 
Titel: 11 bis 20
von insgesamt 22
Seiten:
<<<   1  2  3  >>> 
Cover Name Preis
Dr. Wolfgang Haußmann (1903-1989): Der Fürsprech
Jan Havlik
Dr. Wolfgang Haußmann (1903-1989): Der Fürsprech
Politische Biographie einer liberalen Persönlichkeit in Baden-Württemberg
Reihe: Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte, Band 18
Eine Reihe des Historischen Instituts der Universität Stuttgart und der Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg

In der politischen Biographie des langjährigen Justizministers und Gründungsvorsitzenden der FDP/DVP in Baden-Württemberg spiegelt sich die Geschichte des Landes in der Nachkriegszeit wider.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 39,00*
Regulierung: Wettbewerbsfördernd oder wettbewerbshemmend?
Gert Kollmer von Oheimb-Loup / Jochen Streb (Hg.)
Regulierung: Wettbewerbsfördernd oder wettbewerbshemmend?
Reihe: Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte, Band 17
Eine Reihe des Historischen Instituts der Universität Stuttgart und der Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg

Der europäische Integrationsprozess sowie die globale Finanz- und Wirtschaftskrise haben die Debatte um die optimale Regulierung von Wirtschaftssektoren auch in Deutschland neu entfacht.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 46,00*
Finanzierung von Innovationen
Gert Kollmer von Oheimb-Loup / Jochen Streb (Hg.)
Finanzierung von Innovationen
Reihe: Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte, Band 15
Eine Reihe des Historischen Instituts der Universität Stuttgart und der Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg

Ein steter Strom von Innovationen ist unabdingbare Voraussetzung für nachhaltiges Wirtschaftswachstum. Deren erfolgreiche Implementierung setzt nicht nur Kreativität, sondern auch die Verfügbarkeit ausreichender Finanzmittel voraus. Deshalb verwundert es, dass die Frage der Finanzierung von Innovationen bisher vernachlässigt wurde.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 46,00*
Einführung in die baden-württembergische Bankengeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
Gert Kollmer von Oheimb-Loup / Wilhelm Hohmann
Einführung in die baden-württembergische Bankengeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
Kompendium der Privatbanken in Stuttgart 1865 bis Ende der 1980er Jahre
Reihe: Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte, Band 14
Eine Reihe des Historischen Instituts der Universität Stuttgart und der Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg

Mit der Publikation soll das Interesse der Wirtschaftsgeschichte wieder stärker auf die Bankengeschichte gelenkt werden. Der erste Teil ist eine Einführung in die Bankengeschichte Baden-Württembergs im 19. und 20. Jh., also der Zeit, in der sich das moderne Bankwesen ausbildete.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 54,00*
Nachfolge im Familienunternehmen
Daniel Hütter
Nachfolge im Familienunternehmen
Eszet Staengel & Ziller und Freudenberg & Co. KG im 19. und 20. Jahrhundert
Reihe: Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte, Band 13
Eine Reihe des Historischen Instituts der Universität Stuttgart und der Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg

Da Familienbetriebe in der Regel Mehrgenerationen-Unternehmen sind, ist ihnen zwangsläufig die zeitliche Dimension des »früher/heute« bzw. »vorher/nachher« eingeschrieben. Sie sind daher nicht ohne ihre Geschichte und vor allem auch nicht ohne ihre Kontinuitätssicherung durch Unternehmernachfolgen zu denken.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 46,00*
Die Schwäbischen Hüttenwerke zwischen Staats- und Privatwirtschaft
Uwe Fliegauf
Die Schwäbischen Hüttenwerke zwischen Staats- und Privatwirtschaft
Zur Geschichte der Eisenverarbeitung in Württemberg (1803—1945)
Reihe: Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte, Band 9
Eine Reihe des Historischen Instituts der Universität Stuttgart und der Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg

Trotz ihrer Tradition und Bedeutung für die Industrialisierung ist die Geschichte staatlicher Unternehmen kaum erforscht. Deshalb untersucht die Dissertation am Beispiel der Hüttenwerke in Wasseralfingen, Königsbronn, Christophstal-Friedrichstal, Ludwigstal, Wilhelmshütte, Abtsgmünd und Unterkochen die betriebswirtschaftliche Entwicklung dieses württembergischen Staatsunternehmens im Zeitraum von 1803 bis 1945.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 59,00*
Die Entwicklung der Kirchensteuer in Württemberg und die Auswirkungen auf die Diözese Rottenburg-Stuttgart
Gerold Gutmann
Die Entwicklung der Kirchensteuer in Württemberg und die Auswirkungen auf die Diözese Rottenburg-Stuttgart
Reihe: Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte, Band 8
Eine Reihe des Historischen Instituts der Universität Stuttgart und der Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg

Die Kirchensteuer gehört zu den umstrittenen Themen der heutigen Kirche in Deutschland. Der Autor zeigt die Problematik, in der sich insbesondere die katholische Kirche in Württemberg nach der Säkularisation befand.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 54,00*
Die Bestände des Wirtschaftsarchivs Baden-Württemberg
Gert Kollmer von Oheimb-Loup (Hg.)
Die Bestände des Wirtschaftsarchivs Baden-Württemberg
Unternehmen, Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Verbände, Vereine, Nachlässe
Reihe: Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte, Band 7
Eine Reihe des Historischen Instituts der Universität Stuttgart und der Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg

Die Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg legt ein umfassendes Verzeichnis der rund 450 Bestände von Unternehmen, Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern und anderen Institutionen des Wirtschaftslebens vor.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 59,00*
Das Investitionsverhalten Metall verarbeitender Unternehmen in Württemberg 1924-1936
Thilo Lang
Das Investitionsverhalten Metall verarbeitender Unternehmen in Württemberg 1924-1936
Zwischen Rationalisierungsmaßnahmen und Kapazitätserweiterungen
Reihe: Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte, Band 5
Eine Reihe des Historischen Instituts der Universität Stuttgart und der Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg

Der Unternehmensgeschichte in der Weimarer Zeit und den Anfangsjahren der NS-Dikatatur ist bislang kaum Aufmerksamkeit zuteil geworden. Auch fehlt es bis heute an einer mikroökonomischen Untersuchung zu den Thesen Knut Borchardts über die Ursachen der Weltwirtschaftskrise.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 49,00*
Kilian Steiner und die Württembergische Vereinsbank
Otto K. Deutelmoser
Kilian Steiner und die Württembergische Vereinsbank
Reihe: Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte, Band 4
Eine Reihe des Historischen Instituts der Universität Stuttgart und der Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg

Der Band schildert den außergewöhnlichen Lebensweg eines schwäbischen Bankiers in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Kilian (von) Steiner wurde zum bedeutendsten Finanzmann des Königreichs Württemberg.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 37,00*
Titel: 11 bis 20
von insgesamt 22
Seiten:
<<<   1  2  3  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum