Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnungen
Friedrich-Ebert-Preis für die beste Dissertation oder Habilitation

Dr. phil. Janosch Pastewka
Koalitionen statt Klassenkampf
Der sächsische Landtag in der Weimarer Republik 1918–1933
Reihe: Studien und Schriften zur Geschichte der Sächsischen Landtage, Band 3

Der sächsische Landtag in der Weimarer Republik war weit mehr als eine Bühne für den Klassenkampf oder die gescheiterte Vorgeschichte des Nationalsozialismus. Im Landesparlament, dem zentralen Ort für öffentliche Debatten, gelang es, Gemeinsinn zu stiften, bis die parlamentarische Ordnung in den 1930er Jahren zunehmend erodierte.

Lesen Sie hier weitere Informationen ...
Buch der Woche
Bela Marani-Moravová
Peter von Zittau
Abt, Diplomat und Chronist der Luxemburger
Bela Marani-Moravová: Peter von Zittau
1278, 1306 und 1310 – die drei Jahreszahlen stehen für den Tod Přemysl Otakars II. am Marchfeld, die Ermordung Wenzels III. in Olmütz und die Erhebung Johanns von Luxemburg zum König von Böhmen. Diese Ereignisse waren wegweisend für die Geschicke Böhmens anfangs des 14. Jahrhunderts. weiterlesen...
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
<<< Titel 1 von 2 in der Kategorie
»Heraldic Studies«
>>>
Steven Thiry / Torsten Hiltmann / Laurent Hablot (Hg.) - Matter(s) of State
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 449 kB einsehen
lieferbar
€ 59,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2018
Format 16,5 x 24 cm
402 Seiten
Hardcover
mit etwa 50, zumeist farbigen Abbildungen
ISBN: 978-3-7995-1092-9
Neuerscheinung
Steven Thiry
Torsten Hiltmann (Hg.) / Laurent Hablot (Hg.)

Matter(s) of State

Heraldic Display and Discourse in the Early Modern Monarchy (c. 1480-1650)

Reihe: Heraldic Studies, Band 2
Herausgegeben von Torsten Hiltmann und Laurent Hablot
Heraldic images pervaded early modern politics. In particular, the king’s bearings embodied sovereignty and advanced dynastic claims. They became the stuff of legends, as well as the cause of fierce disputes. But when did heraldic adaptation occur? Why was a disrespectful treatment damaging to the political fabric?

By comparing armorial appropriation in the French and Spanish monarchies, Steven Thiry challenges the dominant view of princely image control. Eagles, lilies and lions not only visualized political virtues and vices. Their visual and material dimension imbued them with an agency of their own. Matter(s) of State offers a new insight into the symbolic mindset of the political process. Mystical exaltation, subversive adaptation, and even violent »heraldic« iconoclasm appear as significant means of debating and even questioning rule.
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Thorsten Huthwelker:
Thorsten Huthwelker
Die Darstellung des Rangs in Wappen und Wappenrollen des späten Mittelalters
Torsten Hiltmann / Lauren Hablot:
Torsten Hiltmann / Laurent Hablot (Hg.)
Heraldic Artists and Painters in the Middle Ages and Early Modern Times
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum