Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Buch der Woche
Joachim Kremer (Hg.)
Magdalena Sibylla von Württemberg
Politisches und kulturelles Handeln einer Herzogswitwe im Zeichen des frühen Pietismus
Joachim Kremer (Hg.): Magdalena Sibylla von Württemberg
Magdalena Sibylla von Württemberg (1652-1712), Ehefrau und Witwe des regierenden Herzogs Wilhelm Ludwig von Württemberg, hat zahlreiche Spuren in der Landesgeschichte, der Geschichte des frühen Pietismus, der Sozial- und Bildungsgeschichte, der Geschichte der Erbauungsliteratur und der Kunstgeschichte hinterlassen. weiterlesen...
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Auszeichnungen
Der Marburger Mikrobiologe Tobias Erb wird für seine bahnbrechenden Arbeiten zur Synthetischen Biologie mit dem VAAM-Forschungspreis 2017
geehrt.

Außerdem geht der
Heinz Maier-Leibnitz-Preis, wichtigster Preis für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland, dieses Jahr u.a. an Philipp Kanske, Neurowissenschaft, Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig.

Wir gratulieren unseren Autoren!

Tobias Erb und Philipp Kanske sind Mitglieder der Jungen Akademie der Wissenschaften; mit ihr zusammen entsteht auch für 2018 wieder der Thorbecke Wissenschaftskalender »Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018«

Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
<<< Titel 6 von 14 in der Kategorie
»Conférences annuelles - Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut His«
>>>
Hartmut Kaelble - Les Relations Franco - Allemandes de 1945 à nos Jours
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 49 kB einsehen
lieferbar
€ 9,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2004
Format 13 x 23 cm
48 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-7995-7284-2
Hartmut Kaelble

Les Relations Franco - Allemandes de 1945 à nos Jours

Reihe: Conférences annuelles, Band 10
Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut Historique Allemand
Der Vortrag zieht eine Bilanz der deutsch-französischen Beziehungen aus der Sicht eines Historikers. Er behandelt die Abschwächungsgefahren, vor allem die Gefahr neuer Divergenzen, die Gefahr der sprachlichen und kommunikativen Entfremdung und die Gefahr eines Verlusts an kulturellem Profil der beiden Länder in den globalen kulturellen Entwicklungen. Er stellt ihnen die Tendenzen zu einer Verstärkung der deutsch-französischen Beziehungen gegenüber, das gemeinsame europäische Projekt seit den 1950er Jahren, die ähnliche wirtschaftliche Modernisierung seit den 1960er Jahren, die Entstehung eines wechselseitigen Vertrauens seit den 1970er Jahren, die gemeinsame Debatte über das europäische Modell seit den 1980er Jahren, die Zusammenarbeit in internationalen humanitären Missionen seit den 1990er Jahren und das ähnlicher werdende Verhältnis zu den USA in der jüngsten Vergangenheit.
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Wolfgang Reinhard: La vieille Europe et les nouveaux mondes Wolfgang Reinhard
La vieille Europe et les nouveaux mondes
Pour une histoire des relations atlantiques

Atlantische Geschichte wird bis heute ausschließlich als Geschichte der USA und Europa verstanden - zu Unrecht. Denn der von Columbus´Entdeckungen ausgelöste Austausch von Pflanzen und Tieren, Bakterien und Viren erfaßte die ganze Erde.
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum