Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnungen
Friedrich-Ebert-Preis für die beste Dissertation oder Habilitation

Dr. phil. Janosch Pastewka
Koalitionen statt Klassenkampf
Der sächsische Landtag in der Weimarer Republik 1918–1933
Reihe: Studien und Schriften zur Geschichte der Sächsischen Landtage, Band 3

Der sächsische Landtag in der Weimarer Republik war weit mehr als eine Bühne für den Klassenkampf oder die gescheiterte Vorgeschichte des Nationalsozialismus. Im Landesparlament, dem zentralen Ort für öffentliche Debatten, gelang es, Gemeinsinn zu stiften, bis die parlamentarische Ordnung in den 1930er Jahren zunehmend erodierte.

Lesen Sie hier weitere Informationen ...
Buch der Woche
Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart (Hg.)
Gotteszelt und Großskulptur
Kirchenbau der Nachkriegsmoderne in Baden-Württemberg
Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart  (Hg.): Gotteszelt und Großskulptur
Baden-Württemberg besitzt einen hochwertigen Bestand von Kirchen der 1960er und 1970er Jahre. Beflügelt von einer erneuerten Liturgie, modernen Baustoffen und einem freien Formverständnis entstanden puristische Kuben, assoziationsreiche Zelte und Großskulpturen aus Beton. weiterlesen...
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
<<< Titel 16 von 25 in der Kategorie
»Tübinger Bausteine zur Landesgeschichte«
>>>
Roland Deigendesch / Sönke Lorenz / Manfred Waßner (Hg.) - Geschichte und Biosphäre
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen
lieferbar
€ 24,90*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
2009
Format 17 x 24 cm
280 Seiten
Hardcover
durchgehend farbig bebildert
ISBN: 978-3-7995-5512-8
Roland Deigendesch (Hg.) / Sönke Lorenz (Hg.) / Manfred Waßner (Hg.)

Geschichte und Biosphäre

Zur Erforschung und Bewahrung des historisch-kulturellen Erbes der Schwäbischen Alb

Reihe: Tübinger Bausteine zur Landesgeschichte, Band 12
Herausgegeben vom Verein der Freunde und Förderer des Instituts für Geschichtliche Landeskunde und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Tübingen e.V.
Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb reicht vom Mittleren Albvorland im Norden über die Albhochfläche bis zur Donau im Süden. Dieser Raum ist geprägt von einer weit zurückreichenden Geschichte der intensiven, wechselseitigen Beziehung zwischen Mensch und Umwelt. Dabei ist diese Verbindung hier von besonderer Qualität.: Sie ist sowohl an der Landschaft ablesbar als auch über sehr lange Zeiträume historisch fundiert nachzuweisen.
Das historisch-kulturelle Erbe des Biosphärengebiets stand im Mittelpunkt des Albsymposions am 16. und 17. November 2007 in Münsingen.
Die Referate der Tagung sowie ergänzende Beiträge machen diesen Band zu einer Gesamtschau der landeskundlichen Forschung im Biosphärengebiet. Die Themen reichen von der Herrschafts- und Siedlungsgeschichte über Archäologie, Burgenforschung, Geschichte der Landnutzung und des Klimas bis hin zu militär- und technikgeschichtlichen Zeugnissen des ehemaligen Truppenübungsplatzes Münsingen. Für das Biosphärengebiet werden hier vorhandene Potenziale und künftige Forschungsfelder aufgezeigt die eine langfristige Betrachtung der Beziehung zwischen Mensch und Landschaft zum Ziel haben.
Schlagwörter für dieses Produkt:
LandesgeschichteArchäologieSiedlungKulturgeschichte
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum