Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Buch der Woche
Frank Winter
MarmelaMania
Herrlich verrückte Marmeladen-Kompositionen
Frank Winter: MarmelaMania
Wer legt eigentlich fest, was in eine Marmelade darf und was nicht? Keiner, findet Frank Winter. Das Ergebnis seiner Marmeladenexperimente sind außergewöhnliche Kreationen, in die auch schon mal Kräuter, dunkles Bier, Gin, Kakao oder Rote Bete wandern. weiterlesen...
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Roland Weis
02.05.2019 in Titisee-Neustadt
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
Frank Meier im Jan Thorbecke Verlag
Biographie von Frank Meier
Prof. Dr. Frank Meier lehrt mittelalterliche und frühneuzeitliche Geschichte und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Zuletzt erschienen von ihm im Thorbecke Verlag die Bücher »Gaukler, Dirnen, Rattenfänger. Außenseiter im Mittelalter«, »Mit Kind und Kegel. Kindheit und Familie im Wandel der Geschichte« sowie »Von allerley Spil und Kurzweyl. Spiel und Spielzeug in der Geschichte« sowie »Gefürchtet und bestaunt. Vom Umgang mit dem Fremden im Mittelalter«.
Alle Titel von Frank Meier im Jan Thorbecke Verlag
Titel: 1 bis 7
von insgesamt 7
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Erinnerungsorte - Erinnerungsbrüche
Frank Meier / Ralf Schneider (Hg.)
Erinnerungsorte - Erinnerungsbrüche
Mittelalterliche Orte, die Geschichte mach(t)en

Hat Benedikt von Nursia wirklich gelebt? Fiel der Kaiser vor dem Papst auf die Knie? Die Existenz von Personen und die Realität von Ereignissen wurde und wird von der Mittelalterforschung immer wieder in Zweifel gezogen. Was bleibt uns vom Mittelalter?

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 26,99*
Religiöser Fanatismus
Frank Meier
Religiöser Fanatismus
Menschen zwischen Glaube und Besessenheit

Extremismus, Fundamentalismus, Terrorismus – eine der größten Gefahren unserer Zeit ist religiöser Fanatismus. Frank Meier berichtet von religiösen Fanatikern von der Antike bis zur Frühen Neuzeit, von Geißlern, Kreuzrittern, Inquisitoren und Assassinen. Er erzählt, was diese Menschen glaubten, was sie bewegte und warum ihr Glaube sie zu extremen Handlungen trieb.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 19,90*
Mensch und Tier im Mittelalter
Frank Meier
Mensch und Tier im Mittelalter

Ob Hund, Katze, Hamster oder Wellensittich – das Haustier ist des Menschen bester Freund und treuer Begleiter. Dass diese Beziehung nicht immer unter einem guten Stern stand, berichtet Frank Meier. Er schildert spektakuläre Tierprozesse, bei denen Tiere aufgrund angeblicher »Vergehen« angeklagt und zu schweren Strafen verurteilt wurden, und erzählt vom alltäglichen Umgang mit Nutztieren und von Tierquälerei.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 22,90*
Gefürchtet und bestaunt
Frank Meier
Gefürchtet und bestaunt
Vom Umgang mit dem Fremden im Mittelalter

»Fremd ist jeder in der Fremde« – sagt ein Sprichwort. Doch was bedeutet Fremdheit eigentlich – und wo beginnt die Fremde?
Frank Meier spürt den verschiedenen Aspekten des Fremdseins im Mittelalter nach. Er berichtet von der Bedrohung durch fremde Völker wie etwa den Hunnen, aber auch von der friedlichen Expedition Marco Polos nach China.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 22,90*
Mit Kind und Kegel
Frank Meier
Mit Kind und Kegel
Kindheit und Familie im Wandel der Geschichte

Kindheit und Familie sind Themen, die Menschen seit jeher bewegen. Doch gab es im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit überhaupt eine Kindheit, oder waren Kinder eher kleine Erwachsene, die ihren Beitrag für die Familie leisten und oftmals schon früh arbeiten mußten?

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 24,90*
Von allerley Spil und Kurzweyl
Frank Meier
Von allerley Spil und Kurzweyl
Spiel und Spielzeug in der Geschichte

Was taten die Ritter, wenn sie gerade nicht in die Schlacht zogen? Was taten die Wikinger, wenn sie nicht plünderten, die Burgfräulein, wenn sie nicht sittsam stickten? Lange Winterabende und laue Sommernächte wollten gefüllt sein, mit Spielen und Belustigungen für Groß und Klein.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 24,90*
Gaukler, Dirnen, Rattenfänger
Frank Meier
Gaukler, Dirnen, Rattenfänger
Außenseiter im Mittelalter

Gaukler, Dirnen und Rattenfänger – auf den ersten Blick haben diese drei Gruppen wenig gemein, doch im Mittelalter galten sie allesamt als »ehrlos«. Von der besseren Gesellschaft verfolgt oder gerade einmal geduldet, teilten sie einen Platz am Rande mit anderen Außenseitern: Bettlern und Henkern zum Beispiel.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 22,90*
Titel: 1 bis 7
von insgesamt 7
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum