Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Buch der Woche
Jürgen Dendorfer / Heinz Krieg / R. Johanna Regnath
Die Zähringer
Rang und Herrschaft um 1200
Veröffentlichung des Alemannischen Instituts Nr. 85
Jürgen Dendorfer / Heinz Krieg / R. Johanna Regnath: Die Zähringer
Das vorliegende Buch führt zum Gedenkjahr 2018, 800 Jahre nach dem Tod des letzten Zähringers, alle wesentlichen Aspekte der Zähringerherrschaft auf dem aktuellen Forschungsstand zusammen. weiterlesen...
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Auszeichnungen
Der Marburger Mikrobiologe Tobias Erb wird für seine bahnbrechenden Arbeiten zur Synthetischen Biologie mit dem VAAM-Forschungspreis 2017
geehrt.

Außerdem geht der
Heinz Maier-Leibnitz-Preis, wichtigster Preis für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland, dieses Jahr u.a. an Philipp Kanske, Neurowissenschaft, Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig.

Wir gratulieren unseren Autoren!

Tobias Erb und Philipp Kanske sind Mitglieder der Jungen Akademie der Wissenschaften; mit ihr zusammen entsteht auch für 2018 wieder der Thorbecke Wissenschaftskalender »Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018«

Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
 Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart
22.02.2019 in Ravensburg
Silvino Alves da Silva Neto
27.02.2019 in Chur (CH)
Andreas Holzem / Wolfgang Zimmermann
13.04.2019 in Stuttgart
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
<<< Titel 39 von 47 in der Kategorie
»Vorträge und Forschungen - Sonderbände«
>>>
Walter Müller - Entwicklung und Spätformen der Leibeigenschaft am Beispiel der Heiratsbeschränkungen
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen
lieferbar
€ 21,47*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1974
Format 13,5 x 21 cm
176 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-7995-6674-2
Walter Müller

Entwicklung und Spätformen der Leibeigenschaft am Beispiel der Heiratsbeschränkungen

Die Ehegenoßsame im alemannisch-schweizerischen Raum

Reihe: Vorträge und Forschungen - Sonderbände, Band 14
Herausgegeben vom Konstanzer Arbeitskreis für mittelalterliche Geschichte
Aus dem Inhalt:
Die Wurzeln im mittelalterlichen Hof- und Dienstrecht; Vereinbarungen über Kinder aus Ungenossenehen und über den Austausch der Ehegatten; Die Raub- und Wechselverträge; Zusammenfassung; Anhang mit Register und Karte. Die Untersuchung geht von den weitgehenden Ehebeschränkungen der unfreien Bevölkerung im Mittelalter aus und schildert die von den Grund- und Leibherren gegen Heiraten ihrer Eigenleute mit Ungenossen getroffenen Maßnahmen.
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum