Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Buch der Woche
Hildegard Möller
Frische Kräuterdrinks
Hildegard Möller: Frische Kräuterdrinks
Zitronenmelisse, Koriander und Thymian gehören heute nicht mehr nur ins Essen, sondern sind inzwischen auch in der Barszene eine beliebte Zutat beim Mixen von Cocktails und Drinks. Die einmaligen Rezeptmischungen von Saft, Alkohol und Kräutern verleihen den innovativen Drinks eine Extra-Portion Aroma. weiterlesen...
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
Landesmuseum Württemberg im Jan Thorbecke Verlag
Alle Titel von Landesmuseum Württemberg im Jan Thorbecke Verlag
Titel: 1 bis 6
von insgesamt 6
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Kunstschätze aus Hohenlohe
Landesmuseum Württemberg (Hg.)
Kunstschätze aus Hohenlohe

Das Buch zur Ausstellung »Kunstschätze aus Hohenlohe« erzählt vom Wirken der weit verzweigten Fürstenfamilie Hohenlohe, die dem Land seinen Namen gab, von der Blüte der ehemaligen freien Reichstadt Schwäbisch Hall und von überregional bedeutenden Kunstsammlungen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,90*
Die Kunstkammer der Herzöge von Württemberg
Landesmuseum Württemberg (Hg.)
Die Kunstkammer der Herzöge von Württemberg
Bestand, Geschichte, Kontext

Kostbarkeiten und Wunder kann man sammeln! - Wie viele Fürsten legten auch die Herzöge von Württemberg im ausgehenden 16. Jahrhundert eine Kunst- und Wunderkammer an.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 98,00*
Wahre Schätze - Antike
Nina Willburger / Sabrina Feickert / Veronika Lobe / Landesmuseum Württemberg (Hg.)
Wahre Schätze - Antike
Reihe: Wahre Schätze, Band 1

Die Antikensammlung des Landesmuseums Württemberg umfasst hochkarätige Objekte aus der Kultur der Griechen, Etrusker und Römer, die von der Bronzezeit bis in die Spätantike den Mittelmeerraum maßgeblich prägten. Von Idolen der Frühzeit über griechische Vasen, hellenistische Skulpturen, etruskische Bronzearbeiten und filigranen Goldschmuck bis hin zu römischen Kaiserbildnissen und zierlichen Mumienporträts belegen die Exponate nicht nur Blüte und Reichtum der antiken Kulturen, sondern auch ihre Kontakte untereinander und einen regen Transfer von Ideen und Vorstellungen über eine Zeit von rund 3000 Jahren.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,90*
Wahre Schätze - Kelten
Thomas Hoppe / Katrin Ludwig / Christiane Benecke / Landesmuseum Württemberg
Wahre Schätze - Kelten
Prunkgräber und Machtzentren des 7. bis 5. Jahrhunderts vor Christus in Württemberg
Reihe: Wahre Schätze, Band 2

In Mitteleuropa entstanden ab etwa 600 v. Chr. befestigte Zentralorte, in deren Umfeld sich die gesellschaftliche Elite prunkvoll unter Grabhügeln bestatten ließ. Mit den bedeutenden Funden von der Heuneburg, der eindrucksvollen Statue des »Kriegers von Hirschlanden« und den einzigartigen Ensembles aus den »Fürstengräbern« von Eberdingen-Hochdorf und dem Kleinaspergle bergen die Sammlungen des Landesmuseums Württemberg faszinierende Zeugen einer Zeit, in der Südwestdeutschland mit der ersten Nennung der Keltoi an den Quellen der Donau ins Licht der Geschichte trat.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,90*
Wahre Schätze - Kunstkammer
Katharina Küster-Heise / Ulrike Andres / Landesmuseum Württemberg
Wahre Schätze - Kunstkammer
Reihe: Wahre Schätze, Band 3

Die Kunst- und Wunderkammer der Herzöge von Württemberg in Stuttgart ist die älteste Kollektion des Landesmuseums Württemberg und bildet damit eines der Herzstücke der Sammlungen. Sie steht in der Tradition der mittelalterlichen Schatzkammern und zählt zu den größten europäischen Sammlungen dieser Art.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,90*
Die mittelalterlichen Skulpturen II
Landesmuseum Württemberg (Hg.)
Die mittelalterlichen Skulpturen II
Stein- und Holzskulpturen 1400-1530 – Südliches Schwaben

Das Landesmuseum Württemberg in Stuttgart beherbergt die bedeutendste Sammlung schwäbischer Plastik des Mittelalters. Der erste Band des Katalogs erschien 1989 und enthielt die Skulpturen von 800-1400. Der hier vorgelegte zweite Band (in zwei Bänden) beschreibt die von 1400-1530 entstandenen Bildwerke aus den wichtigsten Produktionszentren, aus Ulm und den südlichen Gebieten Schwabens, von Oberschwaben bis ins Allgäu.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 59,00*
Titel: 1 bis 6
von insgesamt 6
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum