Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnungen
Der Marburger Mikrobiologe Tobias Erb wird für seine bahnbrechenden Arbeiten zur Synthetischen Biologie mit dem VAAM-Forschungspreis 2017
geehrt.

Außerdem geht der
Heinz Maier-Leibnitz-Preis, wichtigster Preis für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland, dieses Jahr u.a. an Philipp Kanske, Neurowissenschaft, Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig.

Wir gratulieren unseren Autoren!

Tobias Erb und Philipp Kanske sind Mitglieder der Jungen Akademie der Wissenschaften; mit ihr zusammen entsteht auch für 2018 wieder der Thorbecke Wissenschaftskalender »Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018«

Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Buch der Woche
Konstantin Huber / Gemeinde Ölbronn-Dürrn und dem Kreisarchiv des Enzkreises (Hg.)
Dürrn
Die wechselvolle Geschichte eines Dorfes zwischen Kraichgau und Stromberg
Konstantin Huber / Gemeinde Ölbronn-Dürrn und dem Kreisarchiv des Enzkreises (Hg.): Dürrn
Das im Enzkreis gelegene Dorf Dürrn weist eine ungewöhnliche Geschichte auf. Der Ort ist heute Teil der im Wortsinn baden-württembergischen Gemeinde Ölbronn-Dürrn, die sich auch als »Ländle im Kleinformat« versteht. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
<<< Titel 12 von 16 in der Kategorie
»Neuerscheinungen Landesgeschichte«
>>>
Dörthe Jakobs / Harald Garrecht /  Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart (Hg.) - UNESCO-Weltkulturerbe Reichenau
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen
lieferbar
€ 39,00
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2017
Format 21 x 30 cm
248 Seiten
Paperback
mit 240 Abbildungen, 13 Tabellen, 2 Seiten Übersicht
ISBN: 978-3-7995-1228-2
Dörthe Jakobs / Harald Garrecht / Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart (Hg.)

UNESCO-Weltkulturerbe Reichenau

Die Wandmalereien in der Kirche St. Georg. Interdisziplinarität als Schlüssel zu einer nachhaltigen Denkmalpflege

Reihe: Arbeitshefte - Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, Band 33
Herausgegeben vom Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart
Das von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geförderte Projekt »Raumklimastabilisierung zum Erhalt der durch anthropogene Umwelteinflüsse im Bestand gefährdeten Wandmalereien in der Kirche St. Georg – UNESCO-Weltkulturerbe Klosterinsel Reichenau. Anforderungen, Konzeptentwicklung, Umsetzung und Erprobung einer prädiktiven Raumluftkonditionierung« fand im März 2017 mit einer Tagung auf der Reichenau seinen Abschluss.

Ein interdisziplinäres Team aus Denkmalpflege, Konservierungs-, Natur- und Ingenieurwissenschaften untersuchte die Gefährdungspotenziale für die Wandmalereien infolge von Klimaschwankungen. Messungen zu den Belastungen durch Salze, mikrobiellen Befall und Staubpartikel erbrachten weitreichende Erkenntnisse zu den Schadensmechanismen. Ein Raumluft-Monitoring gab u. a. Aufschluss über die Zusammenhänge von Staubbelastung und Besucherintensität. Hauptbestandteil des Projektes war ein Klima-Monitoring und eine darauf basierende, kontrollierte Konditionierung der Raumklimaverhältnisse in Krypta und Mittelschiff als Beitrag zum langfristigen Erhalt der Wandmalereien.

Der vorliegende Tagungsband fasst die Ergebnisse aus dem zwei Jahre dauernden DBU-Projekt zu den Wandmalereien zusammen.

Mit Beiträgen von Paul Bellendorf, Jörg Bowitz, Jürgen Frick, Peter Fornaro, Hans Hangleiter, Harald Garrecht, Péter Hegedüs, Dörthe Jakobs, Roland Lenz, Elka Neycheva, Boaz Paz, Karin Petersen, Cornelia Gehrmann-Janßen, Petra Möhlenhoff, Manuela Reichert, Simone Reeb, Gisbert Sacher, Stefanie Scheerer, Dirk Scheuvens, Anna Schönemann, Susann Seyfert, Werner Weinzierl, Stephan Weinbruch, Claus Wolf, Judit Zöldföldi
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Monika Spicker-Beck / Theo Keller: Klosterinsel Reichenau Monika Spicker-Beck / Theo Keller
Klosterinsel Reichenau
Kultur und Erbe

Die Bodenseeinsel Reichenau ist für ihre hohe kulturelle Bedeutung, aber auch für ihre landschaftlichen Reize bekannt. Seit dem Jahr 2000 gehört sie zum UNESCO Weltkulturerbe.
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum