Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Deutscher Gartenbuchpreis 2017

Deutscher Gartenbuchpreis 2017
2. Platz in der Kategorie »Bestes Buch zur Gartenprosa & Lyrik«
Ute Studer
Honigbiene küsst Storchschnabel
Neue Geschichten aus dem Alltag einer Gärtnerin


Ute Studer bei der Preisverleihung

eBooks bei Thorbecke
eBooks
Buch der Woche
Ich wünsche mir ein Schaukelpferd
Die schönsten Weihnachtsgedichte- und geschichten
Ich wünsche mir ein Schaukelpferd
Weihnachten ist das schönste Fest im Jahr. Köstlicher Plätzchenduft dringt aus dem Ofen, es riecht nach Orangen, Zimt und Tannennadeln und am Weihnachtsbaum funkeln bunte Kugeln und Lichter. Kein Wunder, dass viele Dichterinnen und Dichter den ganz besonderen Zauber der Advents- und Weihnachtszeit in ihren Gedichten und Geschichten festgehalten haben. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
Stefanie Albus-Kötz im Jan Thorbecke Verlag
Biographie von Stefanie Albus-Kötz
STEFANIE ALBUS-KÖTZ studierte Geschichte und Französisch an den Universitäten Tübingen und Clermont-Ferrand. Nach der Ausbildung für den Höheren Archivdienst und Stationen in den Staatsarchiven München, Sigmaringen und Freiburg ist sie seit 2012 Leiterin des Stadtarchivs Herrenberg.
Alle Titel von Stefanie Albus-Kötz im Jan Thorbecke Verlag
Titel: 1 bis 1
von insgesamt 1
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Von Krautgärten, Äckern, Gülten und Hühnern
Stefanie Albus-Kötz
Von Krautgärten, Äckern, Gülten und Hühnern
Studien zur Besitz- und Wirtschaftsgeschichte des Prämonstratenserstifts Adelberg im Mittelalter 1178-1535
Reihe: Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde, Band 73
Herausgegeben in Verbindung mit dem Institut für Geschichtliche Landeskunde und Historische Hilfswissenschaften der Universität Tübingen

Das Prämonstratenserstift Adelberg wurde 1178 durch den staufischen Ministerialen Volknand unter Mitwirkung von Kaiser Friedrich I. Barbarossa gegründet. Die besitz- und wirtschaftsgeschichtlich ausgerichtete Studie rekonstruiert nach einem knappen geschichtlichen Überblick zunächst den Gründungs- und Frühbesitz des Stifts und zeichnet dann die großen Linien der Besitzentwicklung bis zur Auflösung 1535 im Zuge der Reformation in Württemberg nach.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 39,00*
Titel: 1 bis 1
von insgesamt 1
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum