Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Deutscher Gartenbuchpreis 2017

Deutscher Gartenbuchpreis 2017
2. Platz in der Kategorie »Bestes Buch zur Gartenprosa & Lyrik«
Ute Studer
Honigbiene küsst Storchschnabel
Neue Geschichten aus dem Alltag einer Gärtnerin


Ute Studer bei der Preisverleihung

eBooks bei Thorbecke
eBooks
Buch der Woche
Mia Frogner
Green Bonanza
Rezepte für mehr Grün auf dem Tisch
Mia Frogner: Green Bonanza
Mia Frogners Motto in der Küche ist stets: »Alle grünen Dinge sind gut!« – denn für Mia gibt es nichts Schöneres, als ihre Freude an nährstoffreichen und natürlichen Zutaten mit Freunden und Familie zu teilen. Ihre Liebe für alles Grüne zeigt sich auf jeder Seite dieses wunderschön gestalteten Buches. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
Roman Deutinger im Jan Thorbecke Verlag
Biographie von Roman Deutinger
Dr. Roman Deutinger (geb. 1970) studierte Geschichte, Latein und Musikwissenschaft in Regensburg, Tübingen und Uppsala. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Repertorium »Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters« an der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.
Alle Titel von Roman Deutinger im Jan Thorbecke Verlag
Titel: 1 bis 3
von insgesamt 3
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Das Reich zu Gast in Landshut
Roman Deutinger / Christof Paulus (Hg.)
Das Reich zu Gast in Landshut
Die erzählenden Texte zur Fürstenhochzeit des Jahres 1475

Die Hochzeit zwischen dem bayerischen Herzogssohn Georg und der polnischen Königstochter Hedwig in Landshut 1475 war eines der größten und aufwendigsten Feste des Spätmittelalters, mit Tausenden von Gästen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 28,00*
Das Lehnswesen im Hochmittelalter
Jürgen Dendorfer / Roman Deutinger (Hg.)
Das Lehnswesen im Hochmittelalter
Forschungskonstrukte – Quellenbefunde – Deutungsrelevanz
Reihe: Mittelalter-Forschungen, Band 34

Im Lauf des 12. Jahrhunderts hat das Lehnswesen seinen Charakter fundamental verändert: Ein lockeres Bündel von Rechtsgewohnheiten entwickelte sich zu einem komplexen Ordnungssystem. Der Band untersucht diesen Prozess erstmals auf breiter empirischer Grundlage für das Heilige Römische Reich im Hochmittelalter.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 54,00*
Königsherrschaft im Ostfränkischen Reich
Roman Deutinger
Königsherrschaft im Ostfränkischen Reich
Eine pragmatische Verfassungsgeschichte der späten Karolingerzeit
Reihe: Beiträge zur Geschichte und Quellenkunde des Mittelalters, Band 20

Die Periode des Ostfränkischen Reichs (833-998) gilt gemeinhin als bloße Verfallsepoche des karolingischen Frankenreichs, bestenfalls noch als eine Vorstufe zum Deutschen Reich, jedenfalls als eine Zeit, in der die karolingische Staatlichkeit zerfiel und einer »Königsherrschaft ohne Staat« wich. Dieses Buch bietet erstmals eine übergreifende verfassungsgeschichtliche Analyse der ostfränkischen Königsherrschaft.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen!
€ 64,00*
Titel: 1 bis 3
von insgesamt 3
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum