Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Deutscher Gartenbuchpreis 2017

Deutscher Gartenbuchpreis 2017
2. Platz in der Kategorie »Bestes Buch zur Gartenprosa & Lyrik«
Ute Studer
Honigbiene küsst Storchschnabel
Neue Geschichten aus dem Alltag einer Gärtnerin


Ute Studer bei der Preisverleihung

eBooks bei Thorbecke
eBooks
Buch der Woche
Sebastian Schauermann
100 Fingerfoods
Sebastian Schauermann: 100 Fingerfoods
Modernes Fingerfood ist eine Mischung aus Streetfood, Fine Dining und Snacks – das neue Partyessen, das es einfach macht, Freunde und Familie auf jeder Party und zu jedem Anlass kulinarisch, ausgefallen und schnell zu verwöhnen. Und weil die Häppchen so klein sind und der Genuss so groß ist, macht es den Gästen Riesenspaß, sich durch verschiedene Snacks zu probieren und Neues zu entdecken. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
Neue Rezensionen unserer Bücher  
Rezension: 41 bis 50
von insgesamt 209
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
 Titelcover   Produkte   Preis 
Der Kaiserstuhl 
Regierungspräsidium Freiburg
Der Kaiserstuhl
Einzigartige Löss- und Vulkanlandschaft am Oberrhein

Badische Zeitung, 21. Januar 2010
»Ein hochkarätiges Autorenteam hat im Band »Der Kaiserstuhl« das kleine Gebirge unter seine wissenschaftliche Lupe genommen. Die sachlichen Texte informieren mit einer Flut von Fakten über das Landschaftsbild, über die erdgeschichtliche Entwicklung, über Vegetation und Tierwelt: Kein leichter Lesestoff, aber eine Fundgrube für Wissbegierige. Der Band geht dem Kaiserstuhl-Vulkan auf den Grund, schildert geologische Besonderheiten wie die Lösskindle oder das erstarrte Lavagestein namens Limburgit. Natürlich findet auch die außergewöhnliche Pflanzenwelt – von den Orchideen auf den Halbtrockenrasen bis zu den Waldreben und Flaumeichen – ausreichend Raum und Würdigung. Dies gilt auch für die Kaiserstuhl-spezifische Tierwelt mit Bienenfresser, Turmschnecke, Smaragdeidechse oder Gottesanbeterin.
Detailliert beschreiben die Experten den Wandel des Landschaftsbilds durch menschliche Eingriffe. Der jetzige Kaiserstuhl ist Ergebnis einer »Kultur des Rebstocks«, so das Fazit. Mit kritischem Ansatz wird die teils großflächige Terrassierung von Weinbergen dargestellt – eine künstlich geschaffene Landschaftsform, deren Schattenseiten erst im Laufe eines jahrzehntelangen Erkenntnisprozesses deutlicher wurden.
Aussagekräftige Fotos schildern die Landschaft und deren Entwicklung, porträtieren eindrucksvoll die farbenprächtige Tier- und Pflanzenwelt. So stellt sich dieser Band als akribisch recherchiertes Werk von Experten für Kaiserstuhl-Spezialisten dar, die alles ganz genau wissen möchten. In diesem Fall führt Sachlichkeit und Tiefgründigkeit zur Schwärmerei für den auf seine vielen Besucher exotisch wirkenden Kaiserstuhl. Hinweise auf kulturelle Kleinode, auf historische Dörfer, auf konkrete Naturexkursionen oder gute Weinadressen sucht der Leser hier allerdings vergebens – ein derartiger touristischer Gebrauchswert entsprach nicht der Konzeption.«

www.kaiserstuhl.eu, Oktober 2011
»... Dieses Buch ist für alle lesenswert, die sich etwas mehr über dieses Kleinod am Oberrhein informieren möchten. Wer sich näher mit der Flora und Fauna am Kaiserstuhl beschäftigen möchte, dem kann dieses Buch nur empfohlen werden.
Fazit: Für naturinteressierte Kaiserstuhlbesucher ist die Lektüre des Buchs eine hervorragende Unterstützung bei der Urlaubsvorbereitung für den Kaiserstuhl. Hier werden Informationen in kompakter Form geboten. Berücksichtigt man, den Preis von 29,80 € so sollte das Buch als Standardwerk zur Urlaubsvorbereitung gehören.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen

 
€ 29,90* 
Himmlisch lecker 
Lotta Bäckström / Ewa K. Andinsson / Camilla Simonson
Himmlisch lecker
Verführerische Rezepte mit Schokolade

www.essen-und-trinken.de, November 2010
»Wir reden gar nicht lange drum herum: Diese Rezepte sind wirklich verführerisch. Eine Kostprobe? Weiße Mousse au Chocolat mit Lavendel, Käsekuchen mit weißer Schokolade und Oliven oder Schokoladenparfait mit Baileys – schon beim Lesen zaubern uns die Rezepte ein Lächeln ins Gesicht. Lotta Bäckströms Rezepte sind kreativ und besonders, die schwedische Köchin spielt mit Aromen und Gegensätzen. Jedes einzelne Rezept hat seinen speziellen Dreh und wartet mit einer unerwarteten Geschmackskombination auf. Von Brownies und Kuchen über Puddings und Cremes bis hin zu verschiedenen Saucen ist alles dabei, was unser Schokoladenherz begehrt.«

www.daskochrezept.de, Juli 2011
»... Handliches Buch mit süßem Inhalt. Alle Rezepte sind bodenständig, nachkochbar und sehr gut nachzuvollziehen. Sehr übersichtlich ohne künstlerische Exzesse an denen man verzeifeln würde. Nicht nur für Schokladen-Freaks sehr zu empfehlen!«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen

 
€ 14,90* 
Die Wildfrüchteküche 
Annette Kretzschmar
Die Wildfrüchteküche

www.ebensolch.at, April 2011
»... Das Buch bedient nicht nur Feinschmecker und Gartenkundige, sondern spricht den inneren »Jäger und Sammler« an. Die »Jagd« nach und das »Sammeln« von wild wachsenden Früchten kann zur Leidenschaft werden und wie bei der Autorin zu neuen Freundschaften führen. So gesehen ist die Lektüre auch ein wunderbarer Anstoß mit offenen Augen in die Natur zu gehen und heimischen Früchten eine Chance - ggf. im eigenen Garten - zu geben. Früchte, die nicht um den halben Globus transportiert wurden, in echter Erde und natürlichem Sonnenschein gereift sind, sind purer Luxus, der vor der Haustür zu finden ist.«

valentinas-kochbuch.de, Juli 2011
»Es gibt Bücher, die so schön aussehen, dass man sich sofort zu ihnen hingezogen fühlt. Annette Kretzschmars »Wildfrüchteküche« gehört eindeutig in diese Kategorie. Ein Band, den in ich im Buchladen unweigerlich in die Hand nehmen würde, und auch ein erstes Stöbern enttäuscht nicht...«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen

 
€ 22,90* 
Landleben zwischen Schafen und Bauerngärten 
Katharina Bodenstein / Jutta Schneider / Michael Will
Landleben zwischen Schafen und Bauerngärten

Freies Wort, 30. April / 2011
»... Auf 160 Seiten wird allen Landfreunden eine perfekte Mischung aus Erzähltext, historischen Fakten sowie Anleitungen und Tipps gegeben. Die beeindruckenden Farbfotos von Jutta Schneider und Michael Will komplettieren den Ratgeber und bringen dem Leser die Faszination Land und Garten mit jeder einzelnen Seite ein Stück näher.«

Garten & Haus, Nr. 7/ 2011
»... Dieses wunderschöne Einsteigerbuch macht Lust auf das Leben am Land und inspiriert jeden, ein Stück Landidylle zu sich nach Hause zu holen.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen

 
€ 24,90* 
Ein Sonnentag im Freien 
Ein Sonnentag im Freien
Die besten Rezepte für Frühling und Sommer

Börsenblatt - Wochenmagazin für den Dt. Buchhandel, # 17 / 2011
»... Die stimmungsvolle Bildsprache spricht Herz und Gaumen gleichermaßen an.«

Für Sie, Sonderedition Mittelmeerküche, Juni 2011
»In diesem stimmungsvollen Buch finden Sie nicht nur unser Rinderfilet und den Lachs, sondern auch andere großartige Rezepte fürs Genießen im Freien.«

Augsburger Allgemeine, 16. Juli 2011
»...Mit all dem, was unsere Küche inzwischen bereichert, wird »Ein Sonnentag im Freien« zum Genuss. Und genussvoll ist auch das Blättern durch dieses anregend illustrierte Rezeptbuch für Picknick und Grill. Vor und zurück, vom Bohnensalat mit Minze und Parmesan zur Zitronentarte, von der Mandelmilch zur Roquefort-Walnuss-Tarte. Alles stressfrei nachzukochen. Da würde man am liebsten gleich loslegen und die Freunde nach draußen einladen.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen

 
€ 24,90* 
Mediterrane Kräuterküche 
Rita Kopp
Mediterrane Kräuterküche

Für Sie, Sonderedition Mittelmeerküche, Juni 2011
»... Eine kleine Genießerbibel, die auch noch viele praktische Tipps liefert.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen

 
€ 14,90* 
Jahreszeitenküche frisch vom Markt 
Alexandra Medwedeff / Juliana Neumann
Jahreszeitenküche frisch vom Markt

NZZ am Sonntag, 3. April 2011
»... Wer sich bewusst machen will, welches Gemüse denn nun saisonal gerecht ist oder was man, aus dieser Perspektive gesehen, nicht kaufen soll, findet mit dem Buch »Jahreszeitenküche, frisch vom Markt« Antworten. Die Autorinnen Juliana Neumann und Alexandra Medwedeff verführen darin nicht nur zum nachhaltigen Genuss, sondern zaubern auch ungewöhnliche Kreationen auf den Tisch.« (chu.)

Augsburger Allgemeine, 25. Juni 2011
»... Eine Ode an regionale Produkte liefern Alexandra Medwedeff und Juliana Neumann mit ihrer »Jahreszeitenküche frisch vom Markt«. Sie schwärmen vom Duft der frischen Ware, den leuchtenden Farben des frischen Gemüses, an dem noch die Erde klebt, oder Gesprächen über die Zubereitung der Bio-Produkte. Und getreu diesem Motto sind die Rezepte besonders an Genussmenschen gerichtet, denen regionale Produkte und Nachhaltigkeit in der Küche am Herzen liegen. ...
Besonders charmant: Vor jedem Rezept schreibt eine der Autorinnen in einem Vorspann, was die Rezepte so liebens- und kochenswert macht.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen

 
€ 22,90* 
Erdbeerglück für Möhrenzwerge 
Amanda Grant
Erdbeerglück für Möhrenzwerge
Gärtnern und Kochen mit Kindern

Garten + Haus, Nr. 6/2011
»... Wie anders schmecken doch die ersten selbst geernteten Radieschen und wie aufregend ist es, im Garten nach Kartoffeln zu graben und den Fund danach gleich zu verspeisen!
Ein wunderbares Garten-Kochbuch für Eltern und Kinder!«

die aktuelle, April / 2011
»... Daher möchte ich Ihnen ein ganz besonderes Buch ans Herz legen »Erdbeerglück für Möhrenzwerge – Gärtnern und Kochen mit Kindern«. In für Kinder verständlicher Sprache beschreibt die Autorin Amanda Grant sehr informativ und spannend, wie gesät, gepflanzt, gepflegt und geerntet wird. Besonders gefallen mir die vielen Rezepte, die von den Kindern nach ihrer erfolgreichen Ernte mühelos zubereitet werden können.«

Augsburger Allgemeine, 30. April 2011
»... Die britische Journalistin Amanda Grant macht Nachwuchsgärtnern spielerisch das Gärteln und Kochen schmackhaft. Freilich ist es nicht das erste Buch zu diesem Thema, doch es überzeugt in seiner klaren Struktur, den guten Ratschlägen und der ansprechenden Gestaltung. In »Erdbeerglück für Möhrenzwerge« lernen Kinder von der Aussaat bis zum Kochen alles, was in Garten und Küche wichtig ist. Am Ende jedes Kapitels gibt es auch noch pfiffige Rezepte samt Varianten, die sicher nicht nur kleinen Gärtnern schmecken.«

NZZ am Sonntag, 17. April 2011
»»Erdbeerglück für Möhrenzwerge« heisst es im Titel dieses hübschen Garten- und Kochbuches für Kinder. In Schweizer Ohren mag dies etwas teutonisch klingen, doch da die Rüeblizwerge heute, sobald sie im Chindsgi sind, ohnehin Karotten oder Möhren statt Rüebli sagen, spielen solche dialektale Spitzfindigkeiten keine Rolle. Das schön gestaltete Buch von Amanda Grant vermittelt Kindern (und Erwachsenen) ein Basiswissen über den Anbau von Kräutern und Gemüse und zeigt, was man mit dem Geernteten hinterher in der Küche alles bewerkstelligen kann.« (chu.)

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen

 
€ 16,90* 
Katastrophen 
Gerrit Jasper Schenk
Katastrophen
Vom Untergang Pompejis bis zum Klimawandel

Rhein-Neckar-Zeitung, 12. Januar 2010
»... Was die Auswahl der dramatischen Geschehnisse betrifft, so erläutert der Herausgeber: »Das komplexe Wirkungsgefüge von Katastrophen auf Gesellschaften zwischen natürlicher Bedingtheit, sozialen Folgen und ihrer kulturellen Deutung lässt es geraten sein, sich auf bestimmte Typen von Katastrophen zu beschränken.« So wurden Ereignisse mit naturalem Kern ausgewählt: Erdbeben, Stürme, Sturmfluten und Überschwemmungen, Vulkanausbrüche, Tsunamis, zudem eine Dürre und ein Bergrutsch.
In die spannenden Schilderungen dieser einschneidenden Ereignisse fließen auch ihre Darstellungen in den unterschiedlichen Medien – vom Brief bis zum Film – ein. So liegen im ersten Beitrag für den Ausbruch des Vesuv im Jahre 79 mit den beiden Vesuv-Briefen des jüngeren Plinius außergewöhnliche Informationsquellen vor, die einen tiefen Einblick in das damalige Geschehen gewähren. Und im letzten beschriebenen Fall der Klimakatastrophe spielt – wie eingangs erwähnt – Roland Emmerichs Kinostreifen »The Day after Tomorrow« eine wichtige Rolle: »Wie kein zweites Produkt der Filmschmiede Hollywood hat er die Klimakatastrophe in Bilder gefasst und ihr damit gleichsam ein Gesicht gegeben.«

Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Heft 1 / 2011
»... Der packend geschriebene, sorgfältig redigierte Sammelband ist mit einem Glossar, einem Personen- und Ortsregister ausgestattet. Er enthält eine Fülle von Anregungen und dürfte sein Publikum finden.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen

 
€ 14,90* 
Historische Blumen 
Brigitte Wachsmuth
Historische Blumen
Sorten, Anbau, Geschichten

www.gartenwelt-natur.de, April 2011
»... Beim Lesen des Buches von Brigitte Wachsmuth habe ich mich doch tatsächlich dabei ertappt, Seite für Seite fast andächtig umgeblättert zu haben. Ob dies wohl an den wundervollen historischen Illustrationen gelegen hat, die ja so treffend zum Thema passen, und deren Betrachtung mich so sehr fasziniert hat. Oder doch eher an den spannenden Geschichten von Aurikeln, Schneeglöckchen, 'gebrochenen' Tulpen oder gar verschollenen Iris, die mich charmant und unterhaltsam in alte Zeiten entführt haben? ...
Fazit: Sehr zu empfehlen und auf Grund des hochwertigen Drucks, sowie der ansprechenden Gestaltung auch als Geschenk ein echter Geheimtipp!«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen

 
€ 24,90* 
Rezension: 41 bis 50
von insgesamt 209
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 

zur Startseite
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum