Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Buch der Woche
Friederike Willasch
Verhandlungen, Gespräche, Briefe
Savoyisch-französische Fürstenheiraten in der Frühen Neuzeit
Friederike Willasch: Verhandlungen, Gespräche, Briefe
Adelige Eheschließungen in der Frühen Neuzeit gelten als Instrumente der Politik. Doch die damit einhergehenden Friedensverträge oder Bündnisse waren nicht immer dauerhaft, was den strategischen Nutzen der Fürstenheirat in Frage stellt. weiterlesen...
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Auszeichnungen
Der Marburger Mikrobiologe Tobias Erb wird für seine bahnbrechenden Arbeiten zur Synthetischen Biologie mit dem VAAM-Forschungspreis 2017
geehrt.

Außerdem geht der
Heinz Maier-Leibnitz-Preis, wichtigster Preis für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland, dieses Jahr u.a. an Philipp Kanske, Neurowissenschaft, Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig.

Wir gratulieren unseren Autoren!

Tobias Erb und Philipp Kanske sind Mitglieder der Jungen Akademie der Wissenschaften; mit ihr zusammen entsteht auch für 2018 wieder der Thorbecke Wissenschaftskalender »Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018«

Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.

Neuerscheinungen Geschichte Fachbuch

 
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 28
Seiten:
 1  2  3  >>> 
Cover Name Preis
Schreiben – Verwalten – Aufbewahren
Neuerscheinung
Mark Mersiowsky / Anja Thaller / Joachim J. Halbekann (Hg.)
Schreiben – Verwalten – Aufbewahren
Reihe: Esslinger Studien, Band 49

Das Schreiben, Verwalten und Aufbewahren von Dokumenten in einer spätmittelalterlichen Reichsstadt kann kaum irgendwo so intensiv beleuchtet werden wie für Esslingen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 29,00*
Schätze am Wegesrand
Neuerscheinung
Helmut Lorenz / Andreas Zekorn (Hg.)
Schätze am Wegesrand
Kleindenkmale im Zollernalbkreis
Reihe: Zollernalbprofile Reihe B, Band 4

Wegkreuze, Grenzsteine, Brunnen, Gefallenendenkmale, Grabstätten, Freiplastiken, aber auch drei Sonnenuhren, zwei Ofenfüße und eine Totenleuchte – diese Denkmale sind Zeugen der Geschichte, des Brauchtums und der regionalen Kultur.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,00*
Weg und Steg
Neuerscheinung
Kurt Andermann / Nina Gallion (Hg.)
Weg und Steg
Aspekte des Verkehrswesens von der Spätantike bis zum Ende des Alten Reiches
Reihe: Kraichtaler Kolloquien, Band 11

Reisen gehört heute zum Alltag. Mit der allergrößten Selbstverständlichkeit nutzen wir dafür Infrastrukturen wie Straßen, Brücken und Eisenbahnen oder den Schiffs- und den Luftverkehr, machen uns dabei aber von den Beschwerlichkeiten und Fährnissen des Reisens in alter Zeit kaum noch eine Vorstellung.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 29,00*
Die frühe Marmorskulptur von Chur, Schänis und dem Vinschgau (Mals, Glurns, Kortsch, Göflan, Burgeis und Schloss Tirol)
Neuerscheinung
Katrin Roth-Rubi
Die frühe Marmorskulptur von Chur, Schänis und dem Vinschgau (Mals, Glurns, Kortsch, Göflan, Burgeis und Schloss Tirol)
Unter Mitwirkung von Béatrice Keller (†), Ursula Morell, Hans Nothdurfter und Hans Rudolf Sennhauser.
Beiträge von Fabrizio Crivello, Manuel Janosa, Jens Lieven, Michael Unterwurzacher und Dietrich Willers

In dem Band werden über 100 skulpierte Werkstücke karolingischer Zeit aus dem Bistum Chur in Katalogen ausführlich behandelt und in ihr kunstgeschichtliches Umfeld eingeordnet. Stücke aus der Kathedrale von Chur, dem Frauenkloster Schänis, der Benediktkapelle in Mals und Dorfkirchen im Vinschgau belegen den vielfältigen Gebrauch von Skulptur.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 80,00*
Die Zähringer
Neuerscheinung
Jürgen Dendorfer / Heinz Krieg / R. Johanna Regnath (Hg.)
Die Zähringer
Rang und Herrschaft um 1200
Veröffentlichung des Alemannischen Instituts Nr. 85

Das vorliegende Buch führt zum Gedenkjahr 2018, 800 Jahre nach dem Tod des letzten Zähringers, alle wesentlichen Aspekte der Zähringerherrschaft auf dem aktuellen Forschungsstand zusammen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 35,00*
Freiheit – Wahrheit – Evangelium
Neuerscheinung
Landesarchiv Baden-Württemberg (Hg.)
Freiheit – Wahrheit – Evangelium
Reformation in Württemberg – Beiträge

Das Herzogtum Württemberg gehörte zu den ersten protestantischen Territorien des Heiligen Römischen Reiches. Die Ausstellung des Landesarchivs Baden-Württemberg widmet sich der Frühzeit der Reformation in Württemberg.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 32,00*
Höfisches Spiel und tödlicher Ernst
Neuerscheinung
Patrick Leiske
Höfisches Spiel und tödlicher Ernst
Das Bloßfechten mit dem langen Schwert in den deutschsprachigen Fechtbüchern des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit

Lange Zeit schienen die Kampfkünste des mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Europa fast vollständig vergessen. Dass auch gerade im deutschsprachigen Raum eine lebendige Tradition vor allem der Schwertkampfkunst existierte, an die das moderne Sportfechten praktisch nahtlos anknüpft, rückte erst kürzlich in den Fokus wissenschaftlicher Auseinandersetzung.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 40,00*
Freiheit – Wahrheit – Evangelium
Neuerscheinung
Landesarchiv Baden-Württemberg (Hg.)
Freiheit – Wahrheit – Evangelium
Reformation in Württemberg – Katalog

Das Herzogtum Württemberg gehörte zu den ersten protestantischen Territorien des Heiligen Römischen Reiches. Die Ausstellung des Landesarchivs Baden-Württemberg widmet sich der Frühzeit der Reformation in Württemberg.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 28,00*
Freiheit – Wahrheit – Evangelium
Neuerscheinung
Landesarchiv Baden-Württemberg (Hg.)
Freiheit – Wahrheit – Evangelium
Beiträge & Katalog

Das Herzogtum Württemberg gehörte zu den ersten protestantischen Territorien des Heiligen Römischen Reiches. Die Ausstellung des Landesarchivs Baden-Württemberg widmet sich der Frühzeit der Reformation in Württemberg.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 55,00*
Verhandlungen, Gespräche, Briefe
Neuerscheinung
Friederike Willasch
Verhandlungen, Gespräche, Briefe
Savoyisch-französische Fürstenheiraten in der Frühen Neuzeit
Reihe: Beihefte der Francia, Band 85
Herausgegeben vom Deutschen Historischen Institut Paris

Adelige Eheschließungen in der Frühen Neuzeit gelten als Instrumente der Politik. Doch die damit einhergehenden Friedensverträge oder Bündnisse waren nicht immer dauerhaft, was den strategischen Nutzen der Fürstenheirat in Frage stellt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 45,00*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 28
Seiten:
 1  2  3  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum