Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnungen
Der Marburger Mikrobiologe Tobias Erb wird für seine bahnbrechenden Arbeiten zur Synthetischen Biologie mit dem VAAM-Forschungspreis 2017
geehrt.

Außerdem geht der
Heinz Maier-Leibnitz-Preis, wichtigster Preis für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland, dieses Jahr u.a. an Philipp Kanske, Neurowissenschaft, Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig.

Wir gratulieren unseren Autoren!

Tobias Erb und Philipp Kanske sind Mitglieder der Jungen Akademie der Wissenschaften; mit ihr zusammen entsteht auch für 2018 wieder der Thorbecke Wissenschaftskalender »Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018«

Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Buch der Woche
Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart
Historische Stadtkerne
Gesamtanlagen in Baden-Württemberg
Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart: Historische Stadtkerne
Baden-Württemberg ist durch eine besondere Vielzahl, Vielfalt, Individualität und Qualität von historischen Stadt- und Ortskernen ausgezeichnet. Die als Gesamtanlagen bereits geschützten bzw. noch zu schützenden 115 Städte prägen in hohem Maße das kulturelle Erbe des Landes. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.

Mittelalter

 
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 16
Seiten:
 1  2  >>> 
Cover Name Preis
Von einem der auszog ...
Anna Moraht-Fromm
Von einem der auszog ...
Das Werk Hans Malers von Ulm, Maler zu Schwaz

Hans Maler von Ulm, Maler zu Schwaz, ist der Meister, der im frühen 16. Jahrhundert auszog, um sein Glück im prosperierenden Tirol zu suchen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 45,00*
Neue alte Sachlichkeit
Jan Keupp / Romedio Schmitz-Esser (Hg.)
Neue alte Sachlichkeit
Studienbuch Materialität des Mittelalters

In enger Zusammenarbeit von Vertretern aus Archäologie, Geschichtswissenschaft und Kunstgeschichtsforschung wurden im DFG-Netzwerk »Neue alte Sachlichkeit – Realienkunde des Mittelalters in kulturhistorischer Perspektive« methodisch innovative Wege der kulturhistorischen Interpretation erprobt, bei denen die Sachüberlieferung selbst den Ausgangspunkt historischer Erkenntnis bildet.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 39,00*
Handschriften des Mittelalters
Mathias Kluge (Hg.)
Handschriften des Mittelalters
Grundwissen Kodikologie und Paläographie

Das Mittelalter brachte Europa die Verwendung des Papiers, die Grundformen der heute gebräuchlichen Schriftarten und der meisten Satzzeichen, wesentliche Elemente des Formats und Layouts von Texten und nicht zuletzt eine neue Qualität des bebilderten Textes – und legte damit das Fundament für die Medienkultur der Gegenwart.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,99*
Das Konstanzer Konzil
Thomas Martin Buck / Herbert Kraume
Das Konstanzer Konzil
Kirchenpolitik – Weltgeschehen – Alltagsleben

Das Konstanzer Konzil (1414-1418) zählt zu den bedeutendsten Konzilien der Kirchengeschichte. Es war nicht nur das erste Konzil auf deutschem Boden, sondern auch das einzige, dem es mit der Wahl Martins V. erfolgreich gelang, eine Kirchenspaltung zu beenden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 26,99*
Die Geschichte Mallorcas
Thomas Freller
Die Geschichte Mallorcas

Der Zauber Mallorcas nimmt Reisende für sich ein: Doch die sonnige Insel hat mehr zu bieten als Strände und Städtchen. Sie blickt auf eine jahrtausendelange Geschichte zurück, war Kreuzungspunkt der Kulturen aus dem östlichen und westlichen Mittelmeer.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,99*
Erinnerungsorte - Erinnerungsbrüche
Frank Meier / Ralf Schneider (Hg.)
Erinnerungsorte - Erinnerungsbrüche
Mittelalterliche Orte, die Geschichte mach(t)en

Hat Benedikt von Nursia wirklich gelebt? Fiel der Kaiser vor dem Papst auf die Knie? Die Existenz von Personen und die Realität von Ereignissen wurde und wird von der Mittelalterforschung immer wieder in Zweifel gezogen. Was bleibt uns vom Mittelalter?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 26,99*
Die Geschichte der Iberischen Halbinsel
Thomas Freller
Die Geschichte der Iberischen Halbinsel

Bis zu den Höhlenmalereien der frühesten Menschen reicht die Geschichte der Iberischen Halbinsel zurück. Zwischen Afrika und Europa, Mittelmeer und Atlantik lag und liegt die Halbinsel im Schnittpunkt verschiedener Einflüsse und Kulturen, war selbst Mittelpunkt von weit ausstrahlenden Weltreichen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 29,90*
Die Wettiner
Jörg Rogge
Die Wettiner
Aufstieg einer Dynastie im Mittelalter

Zu den wichtigsten Herrscherdynastien der deutschen Geschichte zählen zweifellos die Wettiner, deren Familie am Beginn der Länder Thüringen und Sachsen steht. Aus kleinen Anfängen stieg die Familie im Mittelalter bis zur Kurfürstenwürde auf. Von der Forschung lange vernachlässigt, wurde der Aufstieg der Wettiner nun erstmals umfassend erforscht.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,90*
Leben am Hof
Werner Rösener
Leben am Hof
Königs- und Fürstenhöfe im Mittelalter

Im Heiligen Römischen Reich war der Herrscherhof Zentrum der Verwaltung und der herrschaftlichen Repräsentation. Dabei war er nicht unbedingt an eine Residenzstadt gebunden, sondern reiste im Frühmittelalter gewissermaßen mit dem Herrscher mit. Die Höfe von Kaisern, Königen, von weltlichen und geistlichen Fürsten werden in diesem Band vorgestellt. Wie waren diese Höfe organisiert, was waren ihre wirtschaftlichen Grundlagen?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,90*
Die Geschichte Maltas
Thomas Freller
Die Geschichte Maltas
Eine Insel zwischen Orient und Okzident

Malta ist bei weitem nicht nur ein Touristenparadies im Mittelmeer. Der kleine Inselstaat kann vielmehr auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Häufig geriet der Mittelmeerstaat in der Vergangenheit ins Spannungsfeld verschiedener Mächte: zwischen Rom und Karthago in der Antike oder Orient und Okzident im Mittelalter.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 22,90*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 16
Seiten:
 1  2  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum