Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Deutscher Gartenbuchpreis 2017

Deutscher Gartenbuchpreis 2017
2. Platz in der Kategorie »Bestes Buch zur Gartenprosa & Lyrik«
Ute Studer
Honigbiene küsst Storchschnabel
Neue Geschichten aus dem Alltag einer Gärtnerin


Ute Studer bei der Preisverleihung

eBooks bei Thorbecke
eBooks
Buch der Woche
Caroline Franke
Rainbow Buddha Bowls
Buntes Glück aus einer Schüssel
Caroline Franke: Rainbow Buddha Bowls
Glücklich und zufrieden, mit einem angenehm gefüllten Bauch wie ein Buddha – das versprechen die neuen Rainbow Buddha Bowls, die gefüllt sind mit vielen bunten, gesunden und leckeren Zutaten. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
Markus Hörsch im Jan Thorbecke Verlag
Biographie von Markus Hörsch
Dr. Markus Hörsch forscht am Geisteswissenschaftlichen Zentrum Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas an der Universität Leipzig, vor allem zur Kunst der Luxemburgischen und Jagiellonischen Zeit.
Alle Titel von Markus Hörsch im Jan Thorbecke Verlag
Titel: 1 bis 4
von insgesamt 4
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Křivoklát - Pürglitz
Jirí Fajt / Markus Hörsch / Vladislav Razim (Hg.)
Křivoklát - Pürglitz
Jagd – Wald – Herrscherrepräsentation
Reihe: Studia Jagellonica Lipsiensia, Band 17
Herausgegeben im Auftrag des GWZO an der Universität Leipzig von Jirí Fajt, Markus Hörsch und Evelin Wetter

Westlich der Hauptstadt Prag erstreckt sich eines der großen Waldgebiete Mitteleuropas, der Pürglitzer Wald (Křivoklátsko), schon im Hochmittelalter Jagdgebiet der böhmischen Herzöge und späteren Könige, heute Biosphärenreservat der UNESCO.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 69,00*
Niederländische Kunstexporte nach Nord- und Ostmitteleuropa vom 14. bis 16. Jahrhundert
Jirí Fajt / Markus Hörsch (Hg.)
Niederländische Kunstexporte nach Nord- und Ostmitteleuropa vom 14. bis 16. Jahrhundert
Forschungen zu ihren Anfängen, zur Rolle höfischer Auftraggeber, der Künstler und Ihrer Werkstattbetriebe
Reihe: Studia Jagellonica Lipsiensia, Band 15
Herausgegeben im Auftrag des GWZO an der Universität Leipzig von Jirí Fajt, Markus Hörsch und Evelin Wetter

Die südlichen Niederlande mit ihren dicht beieinander liegenden städtischen Zentren wie Brügge, Gent, Brüssel, Mecheln, Antwerpen usf. waren, in engem kulturellen und ökonomischen Verbund mit Paris, im 14.–-16. Jahrhundert die wichtigste Innovationsregion nördlich der Alpen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 49,00*
Hofkultur der Jagiellonendynastie und verwandter Fürstenhäuser
Urszula Borkowska / Markus Hörsch (Hg.)
Hofkultur der Jagiellonendynastie und verwandter Fürstenhäuser
Reihe: Studia Jagellonica Lipsiensia, Band 6
Herausgegeben im Auftrag des GWZO an der Universität Leipzig von Jirí Fajt, Markus Hörsch und Evelin Wetter

Die von 1386 bis 1572 währende Herrschaft der ursprünglich aus Litauen stammenden Jagiellonen-Dynastie einte das Königreich Polen und führte es zu einer kulturellen und wirtschaftlichen Blüte, dem noch heute so bezeichneten »Goldenen Zeitalter«. Zudem gelang es den Jagiellonen, auch die Herrschaft über Böhmen und seit 1490 über Ungarn zu erlangen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 64,00*
Künstlerische Wechselwirkungen in Mitteleuropa
Jirí Fajt / Markus Hörsch (Hg.)
Künstlerische Wechselwirkungen in Mitteleuropa
Reihe: Studia Jagellonica Lipsiensia, Band 1
Herausgegeben im Auftrag des GWZO an der Universität Leipzig von Jirí Fajt, Markus Hörsch und Evelin Wetter

Der Band vereint exemplarische Studien zum künstlerischen Austausch zwischen den Zentren vor allem des östlichen Mitteleuropa vom 13.- 16. Jahrhundert.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 74,00*
Titel: 1 bis 4
von insgesamt 4
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum