Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Buch der Woche
Stadt Markdorf (Hg.)
Mit Ritter Konrad Markdorf entdecken
Stadt Markdorf (Hg.): Mit Ritter Konrad Markdorf entdecken
Los geht's auf Entdeckungstour mit Ritter Konrad durch Markdorf.

Du und die ganze Familie könnt mit diesem Heft malen, rätseln, spielen, und ganz nebenbei erfahrt Ihr viel über unsere Stadt. weiterlesen...
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Auszeichnungen
Der Marburger Mikrobiologe Tobias Erb wird für seine bahnbrechenden Arbeiten zur Synthetischen Biologie mit dem VAAM-Forschungspreis 2017
geehrt.

Außerdem geht der
Heinz Maier-Leibnitz-Preis, wichtigster Preis für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland, dieses Jahr u.a. an Philipp Kanske, Neurowissenschaft, Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig.

Wir gratulieren unseren Autoren!

Tobias Erb und Philipp Kanske sind Mitglieder der Jungen Akademie der Wissenschaften; mit ihr zusammen entsteht auch für 2018 wieder der Thorbecke Wissenschaftskalender »Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018«

Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Joachim Kremer
08.02.2018 in Stetten
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
<<< Titel 1 von 31 in der Kategorie
»Neuerscheinungen Geschichte Fachbuch«
>>>
Antonia Durrer - Die Kreuzfahrerherrschaften des 12. und 13. Jahrhunderts zwischen Integration und Segregation
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 356 kB einsehen
lieferbar
€ 45,00
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2016
Format 16,5 x 24 cm
420 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
mit 1 Kartenabbildung
ISBN: 978-3-7995-4371-2
Antonia Durrer

Die Kreuzfahrerherrschaften des 12. und 13. Jahrhunderts zwischen Integration und Segregation

Zeitgenössische und moderne Stimmen im Vergleich

Reihe: Mittelalter-Forschungen, Band 51
Das Buch zielt auf eine vergleichende Analyse der unterschiedlichen Interpretationen und Entwürfe von Gesellschaftsmodellen. Dabei nimmt es die große Bandbreite zwischen Segregation und Integration in den Blick, die in der Forschung auf die durch ethnische, religiöse und sprachliche Vielfalt geprägten Kreuzfahrerherrschaften des 12. und 13. Jahrhunderts angewandt wurden und werden. Als Ausgangspunkt dienen zeitgenössische Stimmen christlicher, jüdischer und muslimischer Provenienz und deren Darstellung fremder Religionen und Konfessionen. Diese werden kontrastiert mit Interpretationsmodellen der modernen Geschichtswissenschaft von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart.

Die Kernfrage ist dabei, inwieweit diese lange Reihe von Publikationen zum Thema die geistigen und politischen Strömungen der jeweiligen Gegenwart sowie den Wechsel der Methoden und Ansätze der Geschichtswissenschaft widerspiegeln.
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Nina Kühnle:
Nina Kühnle
Wir, Vogt, Richter und Gemeinde
Städtewesen, städtische Führungsgruppen und Landesherrschaft im spätmittelalterlichen Württemberg
Dr. Roman Deutinger / Dr. Christof Paulus (Hg.):
Roman Deutinger / Christof Paulus (Hg.)
Das Reich zu Gast in Landshut
Die erzählenden Texte zur Fürstenhochzeit des Jahres 1475
Matthias Becher (Hg.):
Matthias Becher (Hg.)
Die mittelalterliche Thronfolge im europäischen Vergleich
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum