Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnungen
Der Marburger Mikrobiologe Tobias Erb wird für seine bahnbrechenden Arbeiten zur Synthetischen Biologie mit dem VAAM-Forschungspreis 2017
geehrt.

Außerdem geht der
Heinz Maier-Leibnitz-Preis, wichtigster Preis für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland, dieses Jahr u.a. an Philipp Kanske, Neurowissenschaft, Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig.

Wir gratulieren unseren Autoren!

Tobias Erb und Philipp Kanske sind Mitglieder der Jungen Akademie der Wissenschaften; mit ihr zusammen entsteht auch für 2018 wieder der Thorbecke Wissenschaftskalender »Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018«

Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Buch der Woche
Hesse, Christian / Schmid, Regula / Gerber, Roland (Hg.)
Eroberung und Inbesitznahme
Die Eroberung des Aargaus 1415 im europäischen Vergleich
Hesse, Christian / Schmid, Regula / Gerber, Roland (Hg.): Eroberung und Inbesitznahme
Der Band untersucht aus europäischer Perspektive Vorgänge der Eroberung, Beherrschung und Verwaltung sowie deren nachträgliche Rechtfertigung und historiographische Aufbereitung. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
<<< Titel 4 von 72 in der Kategorie
»Beihefte der Francia - Herausgegeben vom Deutschen Historischen Institut Paris«
>>>
Vanina Kopp - Der König und die Bücher
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 313 kB einsehen
lieferbar
€ 59,00
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2015
Format 17 x 24 cm
412 Seiten
Leinenband mit Schutzumschlag
mit etwa 25 z.T. farbigen Abbildungen
ISBN: 978-3-7995-7471-6
Vanina Kopp

Der König und die Bücher

Sammlung, Nutzung und Funktion der königlichen Bibliothek am spätmittelalterlichen Hof in Frankreich

Reihe: Beihefte der Francia, Band 80
Herausgegeben vom Deutschen Historischen Institut Paris
Die Studie untersucht die Zusammensetzung der Bibliothek der französischen Könige, die von ca. 1368 bis 1429 im Pariser Louvre existierte. Die Sammlungspraxis und Bibliotheksorganisation unter den Königen Johann II., Karl V., Karl VI. sowie des Regenten Johann von Bedford werden ebenso in den Blick genommen wie Funktion, Nutzung und Bedeutung der Büchersammlung für die Ausprägung des königlichen Selbstverständnisses der Valois-Dynastie.

In einer kulturgeschichtlichen Perspektive wird der funktionale Charakter der Louvrebibliothek nachgezeichnet. Im Mittelpunkt stehen dabei höfische Prozesse, die zeigen, wie die Nutzung der Bücher die politische und monarchistische Ideologie bestärkte. Dazu werden Handschriften aus dem königlichen Besitz wie auch der (heute) virtuelle Gesamtbestand der mittelalterlichen Louvrebibliothek untersucht. Die mittelalterliche Bibliothek und ihre Funktion für die Könige wird so kontextualisiert und ihre Einbindung in politische und kulturelle Prozesse aufgezeigt.
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Klaus Oschema / Cristina Andenna / Gert Melville / Jörg Peltzer (Hg.):
Klaus Oschema / Christina Andenna / Gert Melville / Jörg Peltzer (Hg.)
Die Performanz der Mächtigen
Rangordnung und Idoneität in höfischen Gesellschaften des späten Mittelalters
Thomas Martin Buck / Herbert Kraume:
Thomas Martin Buck / Herbert Kraume
Das Konstanzer Konzil
Kirchenpolitik – Weltgeschehen – Alltagsleben
Andreas Ranft:
Andreas Ranft
Adelsgesellschaften
Gruppenbildung und Genossenschaft im spätmittelalterlichen Reich
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum