Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Auszeichnungen
Der Marburger Mikrobiologe Tobias Erb wird für seine bahnbrechenden Arbeiten zur Synthetischen Biologie mit dem VAAM-Forschungspreis 2017
geehrt.

Außerdem geht der
Heinz Maier-Leibnitz-Preis, wichtigster Preis für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland, dieses Jahr u.a. an Philipp Kanske, Neurowissenschaft, Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig.

Wir gratulieren unseren Autoren!

Tobias Erb und Philipp Kanske sind Mitglieder der Jungen Akademie der Wissenschaften; mit ihr zusammen entsteht auch für 2018 wieder der Thorbecke Wissenschaftskalender »Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018«

Historische Kalender – Aktuelle Forschung 2018
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Buch der Woche
Caroline Förster
Beamte, Politiker, Journalisten
Akteure und Erinnerung. Der Sächsische Landtag 1990-1994
Caroline Förster: Beamte, Politiker, Journalisten
25 Jahre nach der konstituierenden Sitzung lässt die Oral-History-Studie Akteure des Sächsischen Parlaments zu Wort kommen. In ihren Schilderungen beschreiben die Verwaltungsbeamten, die Parlamentarier und die Journalisten ihre Sicht auf den ersten Sächsichen Landtag nach 1990. weiterlesen...
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Stefan Morent / Silke Leopold / Silke Leopold
18.07.2017 in Konstanz
Harald Derschka / Jürgen Klöckler / Jürgen Klöckler
18.07.2017 in Konstanz
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.

Conférences annuelles - Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut His

 
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 14
Seiten:
 1  2  >>> 
Cover Name Preis
Gaston Fébus en Prusse. Une aventure chevaleresque au XIVe siècle
Werner Paravicini
Gaston Fébus en Prusse. Une aventure chevaleresque au XIVe siècle
Reihe: Conférences annuelles, Band 14
Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut Historique Allemand

Wir wissen fast nichts über das »ritterliche Abenteuer«, das Gaston Fébus, den Grafen von Foix und Béarn, 1357–58 nach Preußen führte, um beim ersten Deutschen Orden gegen die Litauer zu kämpfen, die letzten Heiden Europas. Aber dank der Forschungen zu anderen Fällen können wir uns diese Reise und die Lebenswelt der damaligen Ritter vorstellen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,90*
Jeanne d’Arc et l’Allemagne
Philippe Contamine
Jeanne d’Arc et l’Allemagne
Reihe: Conférences annuelles
Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut Historique Allemand

Die Jungfrau von Orléans hat nicht erst Schiller interessiert, sondern schon die deutschen Zeitgenossen, ja es gibt so etwas wie eine deutsch-französische Geschichte, in deren Mittelpunkt Jeanne d’Arc steht.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,00*
Théâtre de la préséance
Heribert Müller
Théâtre de la préséance
Les ducs de Bourgogne face aux grandes assemblées dans le Saint-Empire
Reihe: Conférences annuelles, Band 13
Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut Historique Allemand

Welcher Sitz und Rang kommen Burgund, jenem Aufsteiger par excellence im Europa des 15. Jahrhunderts, zu,wenn es – selbst Reichsstand – sich auf Konzil und Reichstag insbesondere mit den Ansprüchen der Kurfürsten zu messen hatte?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,00*
Napoléon
Hans-Ulrich Thamer
Napoléon
La construction symbolique de la légitimité
Reihe: Conférences annuelles, Band 12
Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut Historique Allemand

Napoleon fühlte sich vom Odium der Illegitimität bedroht. Mehr als seine Vorgänger war er darum bemüht, Bilder von sich zu erzeugen. In seinem Bedürfnis nach Repräsentation gab es keine Grenzen, weder in der Wahl der Themenfelder noch in der Wahl der Medien.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,00*
La vieille Europe et les nouveaux mondes
Wolfgang Reinhard
La vieille Europe et les nouveaux mondes
Pour une histoire des relations atlantiques
Reihe: Conférences annuelles, Band 11
Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut Historique Allemand

Atlantische Geschichte wird bis heute ausschließlich als Geschichte der USA und Europa verstanden - zu Unrecht. Denn der von Columbus´Entdeckungen ausgelöste Austausch von Pflanzen und Tieren, Bakterien und Viren erfaßte die ganze Erde.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,00*
Les Relations Franco - Allemandes de 1945 à nos Jours
Hartmut Kaelble
Les Relations Franco - Allemandes de 1945 à nos Jours
Reihe: Conférences annuelles, Band 10
Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut Historique Allemand

Der Vortrag zieht eine Bilanz der deutsch-französischen Beziehungen aus der Sicht eines Historikers. Er behandelt die Abschwächungsgefahren, vor allem die Gefahr neuer Divergenzen, die Gefahr der sprachlichen und kommunikativen Entfremdung und die Gefahr eines Verlusts an kulturellem Profil der beiden Länder in den globalen kulturellen Entwicklungen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,00*
Gestes, paroles et emportements au Moyen Âge
Hanna Vollrath
Gestes, paroles et emportements au Moyen Âge
Thomas Becket et le monde gestuel de son temps
Reihe: Conférences annuelles, Band 9
Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut Historique Allemand

Die nonverbale Kommunikation – Gesten, Rituale und in jüngster Zeit auch bestimmte Gefühle wie der Zorn – hat bei den Historikern der vormodernen Zeit schon immer Beachtung gefunden. Nun haben sich diese Studien je nach der historiographischen Richtung auf verschiedene Weise weiterentwickelt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,00*
L´identité de l´europe et la renaissance de l´antiquité
Hagen Schulze
L´identité de l´europe et la renaissance de l´antiquité
Reihe: Conférences annuelles, Band 8
Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut Historique Allemand

Wenn man darangeht, eine Geschichte der europäischen Zivilisation in der Neuzeit zu entwerfen, stößt man schnell an die Grenzen der geläufigen Rezepte. Gerade revolutionär beschleunigte Epochen tragen bei näherer Betrachtung rückwärts gewandte Züge.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,00*
Charlemagne
Joachim Ehlers
Charlemagne
Reihe: Conférences annuelles, Band 7
Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut Historique Allemand

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 8,18*
Rome entre le Moyen Âge et la Renaissance
Arnold Esch
Rome entre le Moyen Âge et la Renaissance
Reihe: Conférences annuelles, Band 6
Herausgegeben von der Société des Amis de l'Institut Historique Allemand

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 8,18*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 14
Seiten:
 1  2  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum