Jan Thorbecke Verlag Lebensart im Jan Thorbecke Verlag Geschichte im Jan Thorbecke Verlag Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Buch der Woche
Die Sorge hat der Zeisig entführt
Vogelgedichte
Die Sorge hat der Zeisig entführt
Die Faszination für die Freiheit, Leichtigkeit und Eleganz der Vögel haben viele Dichter zu heiteren oder sehnsuchtsvollen Gedichten inspiriert, von denen in diesem Buch einige mit großer Sorgfalt ausgewählt wurden. Begleitet werden die Texte durch Illustrationen aus historischen Vogelbüchern. weiterlesen...
eBooks bei Thorbecke
eBooks
Infobriefe
Unsere Infobriefe Lebensart und Geschichte informieren Sie rund 4-6 mal jährlich über unsere Neuerscheinungen. Wählen Sie hier Ihre Themenbereiche aus.
Suche nach »biographie«  
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 52
Seiten:
 1  2  3  4  5  6  >>> 
Cover Name Preis
Der Graf von Saint Germain - Alchemist oder Hochstapler?
Thomas Freller
Der Graf von Saint Germain - Alchemist oder Hochstapler?
Eine Biographie

Man muss den Mann gesehen haben, um unsere Leichtgläubigkeit zu entschuldigen – so sprachen die Zeitgenossen über den Grafen von Saint Germain, der von sich behauptete, im Besitz zahlreicher Geheimnisse zu sein: Es hieß, er könne Edelsteine schaffen, das Leben verlängern, Krankheiten heilen ...

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,99*
Visuelle Geschichte in den Zeichnungen und Holzschnitten zum <Weißkunig> Kaiser Maximilians I.
Christine Boßmeyer
Visuelle Geschichte in den Zeichnungen und Holzschnitten zum Kaiser Maximilians I.

»Weißkunig«, so nannte sich Kaiser Maximilian I. in seiner verschlüsselten Autobiographie, in der er seine zahlreichen Kriege beschrieb und in über 250 Holzschnitten seine »res gestae« darstellen ließ. Der Leser sollte das Werk mit »Mund und Augen« verstehen: Nicht nur den Text lesen, sondern das Geschehen mit den Augen wahrnehmen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 64,00*
L’hagiographie mérovingienne à travers ses réécritures
Monique Goullet / Martin Heinzelmann / Christiane Veyrard-Cosme (Hg.)
L’hagiographie mérovingienne à travers ses réécritures
Reihe: Beihefte der Francia, Band 71
Herausgegeben vom Deutschen Historischen Institut Paris

Die merowingische Hagiographie war die erfolgreichste literarische Gattung ihrer Zeit. Sie verfügt aber nur über eine späte, frühestens karolingische Überlieferung. Dafür sind die karolingischen Legendare verantwortlich, die die verstreuten merowingischen Texte systematisch sammelten, bei der jeweiligen Abschrift aber häufig formale und/oder ideologische Veränderungen vornahmen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 59,00*
Dr. Wolfgang Haußmann (1903-1989): Der Fürsprech
Jan Havlik
Dr. Wolfgang Haußmann (1903-1989): Der Fürsprech
Politische Biographie einer liberalen Persönlichkeit in Baden-Württemberg
Reihe: Stuttgarter historische Studien zur Landes- und Wirtschaftsgeschichte, Band 18
Eine Reihe des Historischen Instituts der Universität Stuttgart und der Stiftung Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg

In der politischen Biographie des langjährigen Justizministers und Gründungsvorsitzenden der FDP/DVP in Baden-Württemberg spiegelt sich die Geschichte des Landes in der Nachkriegszeit wider.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 39,00*
Das Rottweiler Konvikt und seine Zöglinge zwischen 1824 und 1924
Walter Gaus
Das Rottweiler Konvikt und seine Zöglinge zwischen 1824 und 1924

Im ersten Teil des vorliegenden Bandes wird das KöniglichKatholische Konvikt Rottweil bis 1934 beschrieben:die Gründung, die Herkunft der Schüler, das Leben imKonvikt sowie das Gebäude und das Personal, das daringearbeitet hat.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 45,00*
Fürsten an der Zeitenwende zwischen Gruppenbild und Individualität
Oliver Auge / Ralf-Gunnar Werlich / Gabriel Zeilinger (Hg.)
Fürsten an der Zeitenwende zwischen Gruppenbild und Individualität
Formen fürstlicher Selbstdarstellung und ihre Rezeption (1450–1550)
Reihe: Residenzenforschung, Band 22
Herausgegeben von der Residenzen-Kommission der Akademie der Wissenschaften in Göttingen

Folgt man der Überlieferung, so lässt sich die Zeit zwischen 1450 und 1550 gut und gern als ein Zeitalter »großer« Fürsten charakterisieren. War das hervorgehobene Profil bestimmter Fürsten durch deren Handeln begründet? Wurde es zeitgenössisch oder in der Nachwelt als solches propagiert? Wie vollzog sich die historiographische Konstruktion eines »großen« Fürsten?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 64,00*
Glaube - Kunst - Hingabe
Diözesanmuseum Rottenburg (Hg.)
Glaube - Kunst - Hingabe
Johann Baptist Hirscher als Sammler
Reihe: PARTICIPARE! Publikationen des Diözesanmuseums Rottenburg, Band 1

Mit dem Band zur gleichnamigen Ausstellung nimmt das Diözesanmuseum Rottenburg eine bedeutende Persönlichkeit des südwestdeutschen Kulturlebens in den Blick. Als Kunstsammler vereinte Hirscher Meisterwerke von Cranach, Zeitblom, Burgkmair, Strigel oder dem Meister von Meßkirch und von seiner Sammlung gingen wichtige Impulse zur Erforschung altdeutscher Kunst aus.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,90*
Esslingen am Neckar im System von Zwangssterilisation und »Euthanasie« während des Nationalsozialismus
Gudrun Silberzahn-Jandt
Esslingen am Neckar im System von Zwangssterilisation und »Euthanasie« während des Nationalsozialismus
Strukturen – Orte – Biographien
Reihe: Esslinger Studien - Schriftenreihe, Band 24
Herausgegeben vom Stadtarchiv Esslingen a. N.

Rassenpolitische Maßnahmen wie Zwangssterilisation und die Ermordung der wegen einer Erkrankung oder Behinderung asylierten Personen betrafen auch Menschen mit Bezug zu Esslingen. Die Studie untersucht umfassend und methodisch neuartig die verschiedenen Umsetzungsebenen einer eugenischen Bevölkerungspolitik in einer Kommune und bezieht die lokalen Akteure - Täter und Opfer - mit ein.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,90*
Heinrich IV.
Gerd Althoff (Hg.)
Heinrich IV.
Reihe: Vorträge und Forschungen, Band 69
Herausgegeben vom Konstanzer Arbeitskreis für mittelalterliche Geschichte

Die Urteile der Zeitgenossen über Kaiser Heinrich IV. unterscheiden sich signifikant von denen der modernen Forschung. Dieser Band versucht, den Gründen für diese Diskrepanz auf die Spur zu kommen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 54,00*
Schriften des Vereins für die Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung
Schriften des Vereins für die Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung
Heft 129 (2011)
Reihe: Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung, Band 129 (2011)
Herausgegeben vom Internationalen Verein für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung

Aus dem Inhalt:
F. LÖBBECKE/R. RÖBER: Zwischen Schutz und Repräsentation. Zum Stand der Erforschung der mittelalterlichen und neuzeitlichen Konstanzer Stadtbefestigungen – M. JANSEN: Wasser auf unsere Mühlen. Neue Erkenntnisse zur Stiftsmühle und dem Kapuzinerkloster in Konstanz-Stadelhofen

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,90*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 52
Seiten:
 1  2  3  4  5  6  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Jan Thorbecke Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-199
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum